Fachgutachten für seniorengerechtes Wohnen

Logo Gemeinde Lotte

Die Gemeinde Lotte wächst. Aufgrund des Zuzugs von außerhalb und der starken Geburtenrate ist die Einwohnerzahl unserer Gemeinde in den letzten zwanzig Jahren um 8,6 % gestiegen. Amtliche Prognosen bestätigen, dass sich dieser Trend auch in Zukunft fortsetzen wird. Um eine ausreichende Bereitstellung von Wohnbauflächen für die künftige Bevölkerungsentwicklung zu erreichen, hat die Gemeinde Lotte im Jahr 2019 ein Wohnbau- und Gewerbeflächenkonzept beschlossen.

Die prognostizierte demographische Entwicklung rückt insbesondere eine Zielgruppe in den Fokus der Planungen: Die Gruppe der Seniorinnen und Senioren. Bereits im Jahr 2019 war nahezu jede fünfte Person in Lotte im Rentenalter. Im Zieljahr 2035 wird jede vierte Person in unserer Gemeinde 65 Jahre oder älter sein. Wichtig für seniorengerechtes Wohnen ist vor allem die Barrierefreiheit. Damit der Wohnungsneubau zielgruppenorientiert an den Bedürfnissen der Bevölkerung ausgerichtet wird, erarbeitet die Gemeinde Lotte gemeinsam mit dem Planungs- und Architekturbüro post welters + partner aus Dortmund ein Fachgutachten für seniorengerechtes Wohnen.

Weitere Infos finden Sie hier

 

Zurück